Europäisches Enshin Karate Seminar mit Großmeister!

Am 29. Oktober fand in Freiburg das europäische Enshin Karate Seminar unter der Leitung von Großmeister Kancho Joko Ninomiya statt.

Kancho Joko Ninomiya leitete zum 15. Mal dieses außergewöhnliche Karate-Event und beeindruckte Jung wie Alt mit seinen Sabaki-Techniken, wie seiner Philosophie. Insbesondere der Bezug zur Europameisterschaft am Vortag war für viele Kämpferinnen und Kämpfer lehrreich und ein Ansporn sich zu verbessern. Kanchos besondere Gabe ist es komplexe Sabaki-Techniken auch für Kinder verständlich zu erklären. Neben des turnierorientierten Unterrichts, folgte in der zweiten Einheit Enshin als Selbstverteidigung.

Über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus acht verschiedenen europäischen Ländern nahmen an diesem besonderen Seminar teil.

Anschließend an das Seminar legten einige Teilnehmer ihre Danprüfungen ab, darunter Sempai Giovanni Tolentino aus Freiburg seinen 2. Dan.
Insbesondere war die Danprüfung von Sensei John Arnold aus New Jersey, der seinen sechsten Dan erhielt und ab sofort “Shihan” im Enshin Karate ist. Für Enshin Karate Deutschland ist das ein besonders schöner Moment, da Shihan John maßgeblich am Aufbau von Enshin Karate in Deutschland beteiligt war und viel dazu beigetragen hat, dass sich Enshin Karate gemeinsam mit Shihan Chandana Muthunayakes Hilfe in Europa ausbreiten konnte.

Alle Bilder des Seminars findet ihr hier auf unserer Facebook-Fanpage.


Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars